2018 Yves Cuilleron Anciens Cepages - Durif

Auf Lager

23,90 / Flasche(n)
Preis / 0,75 l Fl. inkl. MwSt., zzgl.Versand
1 l = 31,87 €

Flasche(n)
1 l = 31,87 €

100% Durif - sehr hohe Planzdichte (8.000-10.000 Stöcke pro ha) auf Granitböden

Der Durif (Petite Sirah) stammt ursprünglich aus dem Rhonetal und ist eine spontane Kreuzung von Peloursin und Syrah die ihren Namen um die 1880 erhielt.  Die ersten Rebstöcke wurden schon 1884 nach Kalifornien gebracht.  In ihrem Heimatgebiet geriet sie dann immer mehr in Vergessenheit, zum Teil auch weil sie in vielen Appellationen nicht zugelassen war und als Vin de France vermarktet werden musste.  In Kalifornien ist sie zu einem festen Bestandteil der Reblandschaft geworden.
In 1914 pflanzte Yves Cuilleron eine Parzelle in Saint-Pierre-De-Boeuf mit Durif an, in einem Versuch diese alte Rebsorte wieder heimisch zu machen.  Der erste Wein wurde dann in 2017 gekeltert.
Als große Freunde von Petite Sirah konnten wir natürlich nicht wiederstehen und es gelang uns ein kleines Kontingent vom dieser Rarität aus 2018 zu bekommen.
Wir werden ihn verkosten sobald er sich etwas vom Transport erholt hat.

Von diesem Wein können Sie auch Probeflaschen für Weinproben in 100, 200, 350 und 750 mL Größen bestellen.

 

Weitere Produktinformationen

Allergene: Sulfite
Alkohol 14%

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

2018 Château la Vernède - 'Pech Cabrio'
9,95 / Flasche(n) * (1 l = 13,27 €)
*
Preis / 0,75 l Fl. inkl. MwSt., zzgl.Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Frankreich, Neue Weine im Sortiment